Tanz / CocoonDance Company

Was Menschen bewegt

Offene Probe und Publikumsgespräch mit der CocoonDance Company

Mit: Jitti Chompee, Cristina Commisso, Rafaële Giovanola, Bojana Mitrovic, Farah Deen, Rainald Endrass und Arthit Khamhongsa

Fr 22., März, 19 Uhr  

>> Eintritt frei

An diesem Abend probiert das Bonner Ensemble etwas Neues aus. Ziel ist es, das Publikum von Anfang an aktiv in den Entstehungsprozess einzubeziehen – auf eine persönliche Art und Weise.

Schon seit einiger Zeit verbindet CocoonDance in seinen Stücken Forschung, künstlerische Produktion und Kunstvermittlung, fügt die vielfältigen Formen der Wissenstransformation kreativ zu einem Ganzen zusammen. Am Anfang dieser ergebnisoffenen Herangehensweise steht die rein physische Erforschung, ohne genau zu wissen, wohin diese führen wird. Das macht den Prozess ebenso spannend wie das Ergebnis. An diesem Abend werden ein Kernteam von CocoonDance, Repräsentanten des 18 Monkeys Dance Théâtre aus Bangkok und Arthit Khamhongsa, Bandleader der All-Thidsa Molam Band, die Entdeckungen dieser ersten Begegnung mit dem Publikum durch spielerisch, körperliche Erfahrungen teilen.

Termine

Fr 22., März, 19 Uhr  

>> Eintritt frei